Logistik | Handel | Digitalisierung | Produktion | Storage | Versand | Transport | eCommerce
Logistikjob gesucht?

Markus W. - Project Manager, Consultant

  • Project Manager, Consultant
  • Altfraunhofen, Deutschland
  • Job Title ProjektmanagerBerater
  • Languages DeutschEnglisch
  • Berufspraxis
    • 2006 - heute: Selbstständig
    • 2009 - 2012:   Geschäftsführender Gesellschafter | milkrun.info
    • 2005 - 2010:  Wissenschaftlicher Mitarbeiter | Institut für Angewandte Forschung (IAF) der Hochschule Ingolstadt
    • 1995 - 1998:    Kaufmann im Groß- und Einzelhandel | Raiffeisen-Volksbank Taufkirchen/Vils (Warenzentrallager, Baustoffe & Agrar)
  • Fachliche Kompetenz

    // Industriekenntnis

    • Automobil Zulieferer-Industrie
    • Automobilhersteller
    • Elektrik & Elektronik
    • Mechatronik
    • Interieur
    • Ersatzteillogistik
    • logistische Dienstleister und Landverkehr
    • Intralogistik-Prozess

     

    // Methodenkenntnisse (Auszug)

    • logistische Standard- und Vorgabezeiten
    • Lean Logistik & Lean Produktion
    • Wertstromanalyse & -design
    • Variantenmanagement
    • Verschwendungsanalyse
    • Mitarbeitertraining (Fokus Verschwendungs- und Potentialsuche)
    • Six Sigma (Green Belt)
    • Change Management
    • Konfliktkompetenz
    • Agiles Projektmanagement
    • Prozess-Ablaufsimulationen
    • Wertschöpfungsdichte

     

  • Projekterfahrung
    • 15 Jahre Projekterfahrung
    • 40 (teils mehrjährige) Projekte in der Intralogistik
    • Bestimmung der Soll Mitarbeiteranzahl und Soll Anzahl Equipment sowie einrichten einer rollierenden Planung
    • Prozessanalyse, Verschwendung identifizieren und Potentialermittlung
    • Konzeption und Konzeptworkshops
    • Pilotprojekte, Implementierungs-Coaching und Implementierung
    • Konzept und Simulation von Produktionsplanung und Steuerung
    • Landverkehr Frachtoptimierung und Tourenplanung bzw. Abstimmung von Lieferfrequenzen und Lagerbeständen
    • Materialversorgung der Fertigung und Materialbereitstellungskonzepte
    • Restrukturierung von Produktion und Logistik
    • Kennzahlen für Produktion und Logistik
    • unterbrechnungsfreie Prozessänderung während Produktion
  • Weitere Anmerkungen

    Vermessung der Intralogistik | Bestimmung von Soll-Mitarbeiter-Anzahl und -Equipment | Ermittlung von Potentialen | Lösungssuche | Konzeptworkshop und Implementierung

    Warum?
    Ich lebe dafür den Status Quo kontinuierlich kritisch und analytisch herauszufordern und meine Wissen mit anderen für nachhaltigen Erfolg und Veränderung zu teilen.

    Wie?
    Mit Begeisterung konzentriere ich mich darauf Klarheit und Ordnung zu schaffen sowie Potentiale und die Lösungen zu finden und pragmatisch umzusetzen. Ich bin davon überzeugt, das Sachlichkeit sowie Daten und Fakten Messbarkeit erzeugt, qualitative Diskussionen verkürzen und damit Klarheit und wichtige Akzeptanz bringen.

    Ich schaffe Akzeptanz aller Maßnahmen über die Befähigung und intensive Mitarbeit Ihres Teams. Damit finden wir geimeinsam und in kurzer Zeit Potentiale und Lösungsansätze, die wir gemeinsam bewerten, konzeptionell ausarbeiten und zügig umsetzen.

    Was?
    Mit Ihnen und Ihrem Team zusammen steiger wir die Logistik-Performance und senken die Logistikkosten daueraft.

     

    Wenn Sie der Werk- oder Logistikleiter sind, der Personal- und Equipmentfragen in der Intralogistik endlich sachlich führen und Potentiale und Verbesserungen nachhaltig implementieren möchte, dann habe ich etwas für Sie!

    Emotionale Personalfragen verdichte ich auf eine verständliche, akzeptierte und rechenbare Basis die bei Änderungen des Umfelds leicht anpassbar sind. Somit stehen Ihnen immer aktuelle Zielwerte bei Personal und Equipment zur Verfügung.

    Mit meiner Leidenschaft für Logistik und Produktion, einem umfassenden Methoden-Katalog und der Befähigung Ihres Teams finden wir in kurzer Zeit Potentiale und Lösungsansätze, die wir bewerten, konzeptionell ausarbeiten und gemeinsam umsetzen.

    Wagen Sie den Fakten- und Performance-Durchbruch und den Performance-Sprung!
    Mit Ihnen steigere ich die Transparenz, die Akzeptanz und die Logistikperformance und damit den (Geschäfts-) Ergebnisbeitrag der Intralogistik. Die Projekte zeigen eine Durchschnittliche ungenutzte Personalkapazität von 20-25

Kompetenzen

Branchenerfahrung

Qualifikation / Ausbildung

EDV-Kenntnisse

MS-Office
LKW Tourenpalanungs-Software
Prozess-Simulation